Privates Neubauprojekt im Sanierungsgebiet “Dichterviertel” fertiggestellt

Der Umbau des Dichterviertels schreitet voran.

Der seit kurzem erst fertiggestellte Neubau Bleichstraße 9 macht deutlich, wohin auch in diesem Bereich des Sanierungsgebiets künftig die bauliche Entwicklung geht. Der fünfgeschossige Bau mit zurückgesetztem Staffelgeschoss ersetzt einen bisher eingeschossigen Flachdachbau, welcher 2016 abgerissen wurde.
Im Erdgeschoss des Gebäudes hat inzwischen ein italienisches Feinkostgeschäft mit angeschlossenem Gastronomiebereich eröffnet. In den Stockwerken darüber entstanden neun Wohnungen. Die erforderlichen Stellplätze befinden sich direkt unter dem Gebäude in einer privaten Tiefgarage.